Ich beginne meine Häkelmützen mit einem Ring aus halben Stäbchen. Das finde ich schöner als mit einer Luftmaschenrunde zu beginnen, da die Mütze oben dann wirklich komplett geschlossen ist. Hier meine Anleitung in Stichpunkten. Rückfragen sind erlaubt und werden schnellstmöglich beantwortet.

Benötigtes Material: 1 Häkelnadel Größe 7, ca. 100g Wolle für Nadelstärke 7-8 (50g, 55m Lauflänge)

  1. Einen Ring aus 9-10 Stäbchen häkeln.
  2. Das erste und das letzte Stäbchen des Rings mit einer Kettmasche schließen.
  3. Die zweite Runde mit einer festen Masche beginnen (Aus der festen Masche wird zum Schluss durch die Kettmasche am Ende der Runde übrigens automatisch wieder ein halbes Stäbchen) und dann jedes Stäbchen verdoppeln. Die Runde wieder mit einer Kettmasche schließen.
  4. In der dritten Runde wird jedes dritte Stäbchen verdoppelt, in der vierten Runde jedes vierte, in der fünften Runde jedes fünfte und in der sechsten Runde jedes sechste. Geschlossen und begonnen werden alle Runden wie die zweite mit einer Kettmasche und einer festen Masche.
  5. Ab der siebten Reihe wird kein Stäbchen mehr verdoppelt. Es werden jetzt nur noch so lange weiter Runden gehäkelt, bis die Mütze lang genug ist.
  6. Abgeschlossen wird mit ein bis zwei Runden aus festen Maschen.

Ich führe bei einem Farbwechsel die Wolle innen immer mit und schneide nicht zwischendurch ab, da ich mir dann das Vernähen in der Mitte sparen kann (siehe Bild). Bei einem Farbwechsel ist es wichtig, die Kettmasche, wenn man dann die Luftmasche für die feste Masche drauf gehäkelt hat, fest zu ziehen. Dann sieht man kaum etwas vom Übergang.

Meine Mütze besteht übrigens aus insgesamt 17 Stäbchen-Runden und zwei Runden fester Maschen. Sie besteht zum Großteil aus der Soft Wool von Wolle Rödel.


0 thoughts on “Anleitung: Einfache Häkelmütze Größe M/L”

Kommentar verfassen

Related Posts

Allgemein

Schnabelinas Trotzkopf

…spätestens seit Schnabelina mir die Angst vor Bodies in Eigenproduktion genommen hat, bin ich ein Fan Ihres Blogs! Dort findet ihr ganz viele Freebooks (Schnittmuster + Nähanleitung), die bisher die von mir gekauften in Passform und Read more...

Allgemein

Schnabelinas Regenbogenbody

Wie bereits beim Trotzkopf erwähnt, traue ich mich inzwischen auch, die Bodies für meine Maus zu nähen. Mit Schnabelinas Schnittmuster und der Anleitung ist das wirklich total einfach und meines Erachtens auch für Anfänger geeignet. Read more...